Private Steuererklärung

Sehr geehrte Interessenten,

aufgrund des hohen Mandantenaufkommens in den vergangenen Monaten, können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine zusätzlichen Mandate im Bereich der privaten Steuererklärungen mehr annehmen.

Im Rahmen der Erstellung ihrer Steuererklärung ermitteln wir die Einkünfte aus:

– Nichtselbständiger Arbeit (Arbeitnehmereinkünfte)

– Renten entsprechend dem Alterseinkünftegesetz

– Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung (Wohnungen, Häuser usw.)

– Einkünfte aus Kapitalvermögen (Zinsen und Kapitalanlagen)

– Versorgungsbezügen und Unterhaltsleistungen

– Sonstigen Einnahmen (z.B. Spekulationsgewinne)

– Nebenberuflicher Tätigkeit als Übungsleiter, Ausbilder, Erzieher, Betreuer und ähnliches

 

Korrekte Erfassung von:

– Sonderausgaben

– Versicherungen

– Außergewöhnlichen Belastungen

– Lohnersatzleistungen (z.B. Arbeitslosengeld, Krankengeld, Eltergeld, Insolvenzgeld u.s.w.)

– Handwerkerleistungen und haushaltsnahen Dienstleistungen

– Kinderbetreuungskosten

– Vermögenswirksamen Leistungen